Wir empfehlen den Porsche Marktplatz für luftgekühlte 912 911 964 993. Air cooled only.
www.9elf.com

Manufaktur

Handgefertigt in Northhampton (GB) 

 

 

Im Motorsport entwickelt und bewährt

Verwendet von weltweit führenden Rennsportteams und Motorenherstellern

 

 

 

Erhöhter Luftdurchlass

30-40 % mehr Luft als bei Papierfiltern

 

 

Einfacher Einbau

Legt sich wie von selbst in das Luftfiltergehäuse bzw. die Airbox

 

 

Verringerte Wartungskosten

Einfache Reinigung und Einbau, ohne lästiges Nachölen!

 

 

 

Die konventionellen Papier- und Baumwollfilter wirken als Flächenfilter, während Pipercross Filter ein netzförmiges Spezialschaummaterial verwenden und so als sogenannter Volumenfilter wirken.

Dieses Medium absorbiert den Staub nicht nur auf der Oberfläche wie herkömmliches Filtermaterial, sondern innerhalb des gesamten Volumens des netzförmigen Spezialschaummaterials.

 

Werden Schwebeteilchen in der Luft in Papier- oder Baumwollfiltern aufgefangen, ergibt sich mit der Zeit ein stetig wachsender Druckabfall, der dem Motor die Luft abschnürt und zu erheblichen Leistungseinbußen führt. Dank der tiefen Schaumstruktur der Pipercross Luftfilter, kann der Luftfluss die abgefangenen Schmutzpartikel ungehindert passieren.

Hersteller namhafter Luftfilter schließen Öldämpfe als Ursache für Schäden am Luftmassenmesser immer wieder konsequent aus.
Da die Realität doch immer wieder Beispiele für teure Reparaturen oder Austausch ebendieser Luftmassenmesser liefert, möchten wir euch heute einen Test einer anerkannten Autorität auf diesem Sektor liefern.

 

Als Originalersatzteil entwickelt ersetzt ein Pipercross Austauschfilter den werkseitig eingebauten Luftfiltereinsatz. 
Der Einbau ist denkbar einfach: der alte Filter wird lediglich durch den Pipercross Luftfiltereinsatz ausgetauscht, und schon kann der Motor frei durchatmen.

Pipercross ist keinesfalls ein neuer Anbieter!

Seit über 30 Jahren ist Pipercross Vorreiter in der Luftfiltertechnologie und Europas größter Hersteller für Schaum-Luftfilter.
Dabei hat man sich in der Vergangenheit auf die Erstausrüstung namhafter Motorrad- und Automobil- Hersteller wie z. Bsp. Triumph und vielen mehr spezialisiert.

Keine andere Marke bietet eine solch breite Anwendungspalette und Erfahrung für die Straße sowie den Rennsport.

Was Pipercross Produkte von den Mitbewerbern grundlegend unterscheidet, ist die hochwertige und aufwendige Konstruktion.
Im Herzen eines jeden Pipercross- Filters sitzt eine speziell entwickelte, mehrfach laminierte Schicht aus netzartigem Polyurethan Schaumgitter.

 

Schaum als Filtermedium lässt gegenüber Papier einen stabileren und größeren Luftdurchsatz zu. Daraus resultieren mehr Leistung sowie ein besserer Sound. Die Besonderheit der geringeren Verstopfung aller luftdurchlässigen Schichten, garantiert längere Funktion und somit ausgedehntere Serviceintervalle.

 

Pipercross Sportluftfilter werden seit Jahren von namhaften Tunern erfolgreich eingesetzt und vertrauen auf dessen spezielle ölfreie Konstruktion und einfache Reinigung.